Wie greife ich auf meinen persönlichen Webspace zu?

 

 

Diese Anleitung gilt für den ‘internen’ Zugriff, also von einem HfG-Computer aus - in diesem Fall von einem Mac aus.   

 

 

1. Schritt

 

Desktop, obere Menü-Leiste:

 

  • Gehe zu’ auswählen
  • Mit Server verbinden…’ auswählen

 

13
01.jpg

 

2. Schritt

 

  • Unter Server-Adresse eintragen: smb://name@x-filez.hfg-karlsruhe.de


Dein name entspricht dem ersten Teil deine HfG-Emailadresse vor dem @. Beispiel: Wenn die Mailadresse eines Studenten namens Aby Warburg’ ‘awarburg@hfg-karlsruhe.de’ lautet, dann ist sein Benutzername ‘awarburg’.

 

  • Button: ‘Verbinden’

 

14
02.jpg

 

3. Schritt

 

  • Button: ‘Identifizieren’

 

15
03.jpg

 

4. Schritt

 

  • unter Name name eintragen (z.B. ‘awarburg’)
  • unter Kennwort das Passwort deiner HfG-Mailadresse eintragen
  • Button: ‘OK

 

16
04.jpg

 

5. Schritt

 

  • Statt ‘scratch’ jetzt ‘name‘ auswählen

 

Wenn du an dieser Stelle ‘scratch’ auswählst, greifst du auf den Fileserver der HfG zu. Auch dort kann man Daten ablegen, diese sind jedoch hochschulöffentlich zugänglich.

 

  • Button: ‘OK

 

17
05.jpg

 

6. Schritt

 

Geschafft! Du befindest dich jetzt in deinem persönlichen Ordner auf dem HfG-Fileserver. Hier kannst du private Daten ablegen, denn sie sind per Passwort vor dem Zugriff Anderer geschützt. Dein Speicherplatz beträgt 20 MB, kann aber nach Bedarf vom Netzwerk-Techniker der HfG vergößert werden.

Wichtiger Hinweis:

 

Dein Webspace beinhaltet von Haus aus einen Ordner namens ‘public_html’. Was du hier ablegst, wird öffentlich im Internet zum Download zur Verfügung gestellt! Und zwar unter deiner persönlichen Adresse:

http://www.hfg-karlsruhe.de/~name

 

18
06.jpg

 

7. Schritt

 

Vergiss nicht, dich nach getaner Arbeit wieder aus deinem Webspace auszuloggen! Um die Verbindung zu trennen, klicke auf den Pfeil links (hier gelb hervorgeboben).

 

19
07.jpg