Geboren 1947. Deutscher Kunsthistoriker, Kurator und Publizist. Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Philosophie in Köln und Tübingen; 1974 Promotion und wissenschaftliche Assistenz am Wallraff-Richartz-Museum in Köln; 1975 - 1985 Direktor der Kunsthalle, danach bis 1991 Direktor des Museums Ludwig in Köln; neben seinen Tätigkeiten als Kurator und freier Publizist auch Lehre an den Universitäten in Köln, Bonn und Hannover; 1993 bis 2004 Professor für Kunstwissenschaft und Mediengeschichte an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Heute Professor für Kunstgeschichte an der Kunstakademie Düsseldorf.

 

Forschungsschwerpunkte

 

  • Veröffentlichung von Texten zur Museumssituation, zur modernen und zeitgenössischen Kunst, zum Selbstverständnis des Künstlers in der Moderne.
  • Organisation von zahlreichen monographischen und thematischen Ausstellungen zur Kunst des 20. Jahrhunderts.

MEHR INFO


Verlauf

Mitglied seit
5 Jahre 48 Wochen